Maschinenvermittlung

Maschinen­gemeinschaften

Erreichen von optimaler Maschinen­auslastung durch die Maschinengemeinschaften des Maschinenrings

Maschinen­gemeinschaften

Mit den Maschinengemeinschaften des Maschinenrings haben Sie die Möglichkeit Ihre Wunschmaschine in einem festen Mietverhältnis optimal auszulasten. Dabei findet sich eine feste Mietergemeinschaft, die die Maschine für einen festen Zeitraum (i.d.R. 3 Jahre) vom MR mietet. Die Mietergemeinschaft organisiert sich weitestgehend selbstständig und kann mit der Maschine zur Verbesserung der Auslastung auch im überbetrieblichen Einsatz fahren. Alle anfallenden Kosten für Wartung, Pflege und Reparaturen, sowie die anfallenden Festkosten werden anteilig der gefahrenen Einheit (ha, Stunden, …) aufgeteilt und mit jedem Mieter verrechnet.

Haben Sie Interesse an einer neuen Maschinengemeinschaft oder haben schon eine konkrete Idee? Sprechen Sie uns gerne an! Gerne beraten wir Sie persönlich!

Ihre Vorteile

  • Optimale Auslastung der jeweiligen Maschine erzielen
  • Faire Abrechnung, da alle anfallenden Kosten anteilig nach Nutzung aufgeteilt werden
  • Geregelte und bezahlte Wartung und Pflege durch ein festgelegtes Mitglied der Gemeinschaft
  • Flexible Finanzierungsmöglichkeiten über Maschinenring oder Mieter möglich
  • Unterstützung bei der Kalkulation und Wirtschaftlichkeitsberechnung der Maschinengemeinschaft
  • Optimaler Versicherungsschutz der Maschine

Güttler Greenseeder 600

Der Güttler Greenseeder konnte bereits 2017 als allererste Maschinengemeinschaft erfolgreich umgesetzt werden. Aufgrund der hohen Flexibilität, bietet sich diese Maschine hervorragend für eine Maschinengemeinschaft an.

Mehr Info

MaschinenvermittlungFabrikat: Güttler Greenseeder 600
Anschaffung: 2017 & 2020
Sonderausstattung: Saattank für Zwischenfruchtanbau

Der Güttler Greenseeder wurde bereits 2017 für eine Gemeinschaft im südlichen Ringgebiet angeschafft und ist sehr erfolgreich in der Gemeinschaft gefahren. Aufgrund der vielzähligen Einsatzmöglichkeiten, gleichzeitig aber einer hohen Flexibilität ist diese Maschine besonders gut für eine Maschinengemeinschaft geeignet. Aufgrund der guten Erfahrungen konnte 2020 eine weitere Maschine gekauft werden und eine 2. Gemeinschaft im nördlichen Ringgebiet gegründet werden.

Düngerstreuer Rauch Axis-M 20.2

Kurz nach dem ersten Greenseeder wurde dieser Düngerstreuer angeschafft. Der Düngerstreuer läuft in unserer kleinsten Gemeinschaft, durch den hohen überbetrieblichen Einsatz kann jedoch auch diese Gemeinschaft sinnvoll betrieben werden.

Mehr Info

Düngerstreuer Rauch Axis-M 20.2Fabrikat: Rauch Axis-M 20.2
Anschaffung: 2018
Sonderausstattung: Grenzstreueinrichtung, Abdeckplane Teilbreitenabschaltung

Ackerstriegel Treffler TS 920/M3/5

Dieser Ackerstriegel wurde für eine Gemeinschaft innerhalb einer Ortschaft angeschafft. Umso kürzer die Wege zwischen den Mitglieder der Gemeinschaft sind, umso einfach funktioniert die Einsatzplanung der Maschine.

Mehr Info

Ackerstriegel Treffler TS 920/M3/5Fabrikat: Treffler 5tlg. TS920/M3/5
Anschaffung: 2018
Sonderausstattung: Beleuchtung, Präzisionszinken

Hirl Futtermischwagen SF Horizontal Pro 1800

Dieser selbstfahrende Futtermischwagen erleichtert der Gemeinschaftsmitgliedern die tägliche Fütterung ihrer Tiere und zählt als die „größte“ Gemeinschaft vom Maschinenring

Mehr Info

Hirl Futtermischwagen SF Horizontal Pro 1800Fabrikat: Hirl Futtermischwagen SF Horizontal Pro 1800
Anschaffung: 2020
Sonderausstattung: Straßenzulassung

Bereits im Jahr 1998 fanden sich die Mitglieder dieser Gemeinschaft zusammen und gründeten ein GbR. Dabei mussten die Mitglieder den Kauf der ersten Maschinen selbständig finanzieren und die Abrechnung organisieren. Da die alte Maschine ausgedient hatte, musste eine neue Angeschafft werden. Die Mitglieder der GbR kamen auf den Maschinenring zu, da eine Gemeinschaft für Sie viele Vorteile mitbrachte. Aufgrund von Verzögerungen bei der Auslieferung konnte im Herbst 2020 endlich diese neue Maschine in der Gemeinschaft in Empfang genommen werden.

Pflug Lemken Juwel 8 MV

Dieser Pflug konnte in einer etwas kleineren Gemeinschaft angeschafft werden. Die Mitglieder der Gemeinschaft schätzen die hohe Flexibilität der Maschine, da sie immer verfügbar ist und nehmen dafür auch einen etwas höheren Hektar-Satz in Kauf.

Mehr Info

Pflug Lemken Juwel 8 MVFabrikat: Lemken Juwel 8 M V
Anschaffung: 2020
Sonderausstattung: Stützrad hydraulisch Höhenverstellbar

Die Gemeinschaft nahm für die Sonderausstattung einen etwas höheren Satz gerne in Kauf. Dadurch das der Pflug dauerhaft bei den Mitgliedern untersteht, können Sie jederzeit auf die Maschine zugreifen und bestimmte Zeitfenster dadurch optimal ausnutzen. Dies schätzt die Gemeinschaft sehr!

Sämaschine Amazone AD3000 + Kreiselegge KE3000

Diese Kreiselegge mit aufgesattelter Sämaschine konnte für eine kleine Gemeinschaft innerhalb einer Ortschaft angeschafft werden.

Mehr Info

Maschinenring StarnbergFabrikat: Amazone AD3000 + KE3000
Anschaffung: 2020
Sonderaustattung: Fahrgassenschaltung, Bordcomputer, Rollschare, Keilringwalze

Die Mitglieder dieser Gemeinschaft schätzen ebenfalls die hohe Verfügbarkeit der Maschine durch die Gemeinschaftslösung. Da die Mitglieder bereits in vielen Bereichen zusammenarbeiten, war eine solche Gemeinschaft die logische Konsequenz. Die Möglichkeit diese Maschine auch im überbetrieblichen Einsatz zu nutzen, macht sie für eine Gemeinschaft interessant.

Ihre Ansprechpartner

Michael Dosch

Michael Dosch

Fachberatung Landwirtschaft, Beleg­abrechnung, Kundenbetreuung

08152-9826-16
Mail schreiben

Erreichbarkeit:
Mo und Di: 08:00 – 16:30 Uhr

Frederik Wanner

Frederik Wanner

Fachberatung Landwirtschaft, Beleg­abrechnung, Öffentlichkeitsarbeit

08152-9826-20
Mail schreiben

Erreichbarkeit:
Mo, Di und Fr: 08:00 – 16:30 Uhr